Schlagwort-Archive: Besuchshunde

Besuchshunde

In den letzten Jahren haben sich an verschiedenen Orten Gruppen von Hundebesitzern gebildet, die mit ihren Hunden regelmäßig Alten- und Pflegeheime besuchen. Der Grund hierfür ist, dass sich der Kontakt mit Tieren wohltuend auf ältere Menschen auswirken kann. Gerade Bewohner in Seniorenheimen fühlen sich oft einsam, Kontaktarmut und Sprachunsicherheit stellen sich ein. Da können „Besuchshunde“ hilfreich sein.

In Weinheim gibt es eine solche Besuchergruppe am Bodelschwingh-Heim. Das GRN-Betreuungszentrum und die Seniorenresidenz St. Barbara zeigen großes Interesse daran, einen solchen Besuchsdienst einzurichten.

Karin Graf, leidenschaftliche Tier- und damit auch Hundefreundin, ist bereit, im Rahmen der Bürgerstiftung so einen Besuchsdienst aufzubauen.

Inzwischen fanden erste Gespräche mit der Leitung des Bodelschwingh-Heims, der Leitung des GRN-Betreuungszentrums und Dieter Gerstner vom Förderverein Alzheimer und dem Runden Tisch Demenz statt.

Zunächst möchten wir im  GRN-Betreuungszentrums beginnen, einen Besuchsdienst aufzubauen.

Wenn Sie Interesse haben, mit Ihrem Hund Menschen in einem Alten- oder Pflege heim regelmäßig zu besuchen, wenden Sie sich bitte an

Karin Graf karin.graf.weinheim@t-online.de Telefon 06201 2 35 54  oder via Kontaktformular.

Wenn sich eine Gruppe von Menschen mit Besuchshunden gefunden hat, werden wir zu einem Informationstermin mit einer Fachperson einladen. Außerdem dient das Treffen dem Kennenlernen und organisatorischen Absprachen.

Wir freuen uns auf Sie!

Karin Graf