Meilensteine der kindlichen Entwicklung in den ersten Lebensjahren

Die Bürgerstiftung Weinheim lädt in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Entwicklungs- und Biologische Psychologie der Universität Heidelberg und in Zusammenarbeit mit der Gynäkologischen Abteilung der GRN-Klinik Weinheim zu fünf neuen Abendkursen für Eltern, Großeltern, Erzieher*innen und Tagespflegepersonen ein.

Nach einer allgemeinen Einführung werden fünf zentrale Entwicklungsbereiche vorgestellt. Ein Fokus liegt in diesem Jahr darauf, die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den jeweiligen Bereich gemeinsam zu diskutieren.

Die Seminarabende finden jeweils Mittwochs um 19.00 Uhr in der GRN-Klinik (Kreiskrankenhaus) Weinheim, Röntgenstraße 1  statt.
Der Referent ist der Psychologe Niklas Noé-Steinmüller.

Der erste Kurs findet statt am

15. September 2021
19.00 Uhr
Schneller als man schauen kann? Beobachtung und
Dokumentation der frühkindlichen Entwicklung

Sie können an einem oder an allen Seminaren teilnehmen. Die Teilnahme bei allen Veranstaltungen ist kostenfrei.
Bitte melden Sie sich telefonisch bei der GRN-Klinik an 06201-892701

Alle Termine im Überblick::

15. September 2021
19.00 Uhr
Schneller als man schauen kann? Beobachtung und Dokumentation der frühkindlichen Entwicklung
20. Oktober 2021
19.00 Uhr
Die Entwicklung von Bewegung und Denken – Auch im Lockdown?
17. November 2021
19.00 Uhr
Geschlossene Kitas?! Soziale Entwicklung während der Corona-Pandemie
15. Dezember 2021
19.00 Uhr
Die Sprache der Babys – vor und nach dem ersten Wort
19. Januar 2022
19.00 Uhr
Alles im Griff? Die Corona-Pandemie und die Selbstregulation

Bitte beachten Sie die Tagespresse.